Dschungelbuch

Das Menschenkind Mowgli, das einst von dem Panther Baghira in einem Korb entdeckt wurde, wächst bei einer Wolfsfamilie im Dschungel heran. Doch der menschenhassende Tiger Shir Kahn hat es auf ihn abgesehen und so beschließt Baghira, Mowgli zu einer Menschensiedlung zu bringen.
Auf ihrer Reise erhalten sie Unterstützung von dem gutgelaunten Bären Balu und erleben gemeinsam viele Abenteuer. Sie begegnen der hypnotisierenden Schlange Kaa, der Elefantenpatrouille unter der Führung von Hahti und dem Affenkönig King Louie, der so gern ein Mensch wie Mowgli wäre.
Doch Shir Kahn bleibt eine ständige Bedrohung…